Die Brüder Degener und Opel

Allgemeine Beiträge, nicht modellspezifisch
Antworten
Benutzeravatar
Laubfrosch
Moderator
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 17:19

Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von Laubfrosch » Do 14. Jan 2016, 21:14

Hallo zusammen,

war heute im ZDF zu sehen. Der Bericht über die Brüder Degener und ihre Sammelleidenschaft beginnt Ende der 25ten Minute:

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag ... anuar-2016

Gruss
Laubfrosch
*** Mit dem P1 fing alles an... ***

Benutzeravatar
Commodore
Beiträge: 1281
Registriert: Do 15. Jan 2009, 23:41
antispam: 4
Wohnort: Freistaat Sachsen

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von Commodore » Do 14. Jan 2016, 21:21

Moin Gerd

Danke fürs zeigen...., die haben da eine hammermäßige und sehr umfangreiche Sammlung, alles Funktionsmodelle im Maßstab 1:1. :mrgreen:
Wenn ich nur mehr Platz zum Unterstellen hätte.... 8-) grins
GOTT schuf Adam? Blödsinn! Aber Adam den OPEL!

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 1634
Registriert: Di 23. Sep 2008, 23:01
antispam: 0
Wohnort: in D ganz weit oben
Kontaktdaten:

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von Alex » Fr 15. Jan 2016, 01:59

danke für den Link
Meine Modellautosammlung: hahlmodelle.de
der Sponsor für das OMF: double-A-design | Werbung seit 1986

borusse mg
Beiträge: 169
Registriert: Sa 11. Okt 2008, 21:32
antispam: 4
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von borusse mg » Fr 15. Jan 2016, 15:26

Hallo zusammen,

Anfang Dezember gab es schon einmal einen schönen Bericht über die Brüder Degener:
http://www1.wdr.de/fernsehen/regional/h ... t-100.html

Viele Grüße und ein schönes Wochenende

Udo
ALT-OPEL IG von 1972 e.V.
http://www.alt-opel.eu

Benutzeravatar
Laubfrosch
Moderator
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 17:19

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von Laubfrosch » Fr 15. Jan 2016, 16:23

Hallo zusammen,

manchmal bin ich froh, keinen weiteren Platz mehr für 1:1er Modelle zu haben.
Den 54er Kapitän aus dem Bericht würde ich wohl auch gerne mein Eigen nennen... :roll:

(Zumindest würde ich gerne mal eine Ausfahrt damit machen... :D )

Gruss
Gerd
*** Mit dem P1 fing alles an... ***

Benutzeravatar
Maiki66
Beiträge: 250
Registriert: Mo 29. Sep 2008, 19:50
antispam: 4
Wohnort: Stams

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von Maiki66 » Fr 15. Jan 2016, 22:04

Tolle Beiträge, bin ganz hin und weg.
Ich möchte mir ja heuer anläßlich meines 50ers mit meinem
Bruder die Sammlung ansehen.

blitzmäßige Grüße
Michael

Benutzeravatar
Laubfrosch
Moderator
Beiträge: 1215
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 17:19

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von Laubfrosch » Fr 15. Jan 2016, 22:07

Hallo Udo,

vielen Dank für den link - ein super schöner Bericht! :D

Den sollte man den Verantwortlichen von GM mal übersetzen und vorführen. Vielleicht würden sie dann begreifen, was Opel für viele Menschen bedeutet.

Ich würde mir die Sammlung gerne einmal ansehen - vielleicht kann man ja einmal mit den beiden Brüdern Kontakt aufnehmen.

Gruss und schönen Abend,
Gerd
*** Mit dem P1 fing alles an... ***

DerRoteCorsar
Beiträge: 473
Registriert: Di 28. Okt 2008, 22:16
antispam: 0
Wohnort: Hochsauerland

Re: Die Brüder Degener und Opel

Beitrag von DerRoteCorsar » So 17. Jan 2016, 15:58

Das sind wirklich tolle Berichte, viele Dank dafür !
Von der Sammlung hab ich schon gehört, aber zum hinfahren und anschauen ist es leider noch nicht gekommen.
Es ist sicherlich schön, wenn man Zeit, Platz, Experten und auch das nötige Geld für so´n Hobby hat ...
Gruß Gerd

Antworten