Felgen für 1:18

Allgemeine Beiträge, nicht modellspezifisch
Antworten
Benutzeravatar
thomasn
Beiträge: 25
Registriert: Di 28. Jan 2014, 15:29
antispam: 4

Felgen für 1:18

Beitrag von thomasn » Di 25. Feb 2014, 12:13

Guten Morgen an die Schrauben, :)

Da ich jetzt nur noch die 1:18 Modelle sammle,und die auch umbauen möchte
hab ich mal ein paar Fragen an euch.
Möchte mir beim Uli Nowak Felgen bestellen, die Auswahl ist ja super.
Was bitte schön sind denn Felgeneinleger und braucht ich die für die Felgen
und kauft ihr die poliert oder macht ihr das selber,und wenn mit was poliert
ihr die?
Die Resine Einsätze lackiert ihr die selber mit der Sprühdose / Pistole
oder verarbeitet ihr Revell Farbe die mann mit dem Pinsel aufträgt ?

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Auto-Claus
Beiträge: 1656
Registriert: Sa 3. Sep 2011, 17:12

Re: Felgen für 1:18

Beitrag von Auto-Claus » Di 25. Feb 2014, 21:15

"Die Auswahl ist ja super" - sorry, was sicher nur bestimmt zutreffend ist, weil auch Nowak dem Trend unter den 1:18er Umbauern folgt, also möglichst großer Felgendurchmesser mit möglichst wenig Gummi, also nicht unbedingt das, was damals auf den Vorbildern zu finden war - z.B. 14Zöller mit 70er Qerschnitt. Den Aufpreis fürs Lackieren kann man sich ruhig sparen, die Sprühdose zuhause reicht....

Benutzeravatar
Botze
Beiträge: 730
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 22:50
antispam: 4
Wohnort: Oftersheim
Kontaktdaten:

Re: Felgen für 1:18

Beitrag von Botze » Mi 26. Feb 2014, 23:43

die Qualität jedoch ist SUPER und die Lieferung schnell......ich kann nichts negatives berichten
wenn dir jemand in den Arsch tritt...nutze den Schwung um weiter zu kommen

Benutzeravatar
thomasn
Beiträge: 25
Registriert: Di 28. Jan 2014, 15:29
antispam: 4

Re: Felgen für 1:18

Beitrag von thomasn » Do 6. Mär 2014, 19:38

Hi,
das die Reifen nicht dem original entsprechen 1:1 ist bestimmt nicht einfach
umzusetzen.
Aber er ist nun mal gut was er da zu bitten hat für die Modelle, :D
mal sehen wie sie auf dem Modell aussehen. :P
Bestellung ist raus. Freuuuu

Danke für die Infos

Gruß Thomas

Antworten