Zusammenarbeit mit der korrespondierenden Gruppe auf Facebook

Ankündigungen zum Opel-Modell-Forum (nur lesen)
Antworten
Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 1625
Registriert: Di 23. Sep 2008, 23:01
antispam: 0
Wohnort: in D ganz weit oben
Kontaktdaten:

Zusammenarbeit mit der korrespondierenden Gruppe auf Facebook

Beitrag von Alex » Sa 28. Dez 2019, 00:42

Moin zusammen,

seit ca. 2012 gibt es auf Facebook eine geschlossene Gruppe, die sich ausschließlich um Opel-Modelle in 1:43 dreht: Opelmodelle in 1:43. Gründer dieser Gruppe ist Udo Feck, einigen vielleicht auch als Vorstandsmitglied der Alt-OPEL IG bekannt.

Udo hat mich nun zu einem der Admins dieser Gruppe berufen, damit wir die jeweiligen Vorteile von sozialen Netzwerken und "klassischen Foren" besser bündeln und nutzen können. (Ich schrieb ja die Tage dazu schon etwas im Weihnachtswünsche-Thread.) Gedacht ist, weiterhin Vorstellungen eigener Modelle und einige aktuelle Meldungen schwerpunktmäßig auf Facebook stattfinden zu lassen und hier weitergehende Diskussionen führen zu können. Gleichzeitig bleibt es dabei, dass das OMF nach wie vor als Nachschlagewerk für Interessierte dient.

Wer - aus welchen Gründen auch immer - nichts mit Facebook zu tun haben möchte, der braucht sich nicht zu sorgen: Das OMF wird deswegen nicht weniger interessant werden, als es all die Jahre gewesen ist. Wir gehen nur einen zusätzlichen Weg, um Freunde der kleinen Opelmodelle besser zu erreichen.

In diesem Sinne: Auf ein spannendes Jahr 2020.

Alex
Meine Modellautosammlung: hahlmodelle.de
der Sponsor für das OMF: double-A-design | Werbung seit 1986

Antworten