Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Die großen Modelle (alle Hersteller)
Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 1701
Registriert: Di 23. Sep 2008, 23:01
antispam: 0
Wohnort: in D ganz weit oben
Kontaktdaten:

Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Alex » Di 12. Jan 2021, 23:56

So, hier kann die Opel Sammlung diskutiert werden. Im anderen Thread sind die Modelle chronologisch mit Daten und Bildmaterial erfasst.
Meine Modellautosammlung: hahlmodelle.de
der Sponsor für das OMF: double-A-design | Werbung seit 1986

Benutzeravatar
SR-Fan
Beiträge: 622
Registriert: So 12. Okt 2008, 13:37
antispam: 4
Wohnort: Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von SR-Fan » Mi 13. Jan 2021, 00:57

Danke Alex,
habe die Werbung auch vorhin im TV gesehen.... und gerade über Deinen Link bestellt! 🤗🤗🤗

Die selben Modelle kommen gerade auch von White Box in anderen Farben....
Commodore A Coupè in rot
Manta B 400 in silber

Früher gabs da auch mal den GT in blaumet. und Kadett C Coupè in orange!
Die Vorläufer ...auch in Zeitschriften mit Modelll in Plisterpackung, GT in orange und Kadett C in Weiß! (ist schon länger her)🙈

Gruß
Opel Kadett, kurz gesagt OK!

Ascona-A
Beiträge: 56
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 09:46
antispam: 4

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Ascona-A » Mi 13. Jan 2021, 11:31

der Kadett C war doch aus einer italienischen Serie? Buch dazu hab ich noch, das Modell nicht mehr, gefiel mir ganz und gar nicht. In den Kleinanzeigen werden grad vom Versuchsballon vor 1,5 Jahren versucht, noch schnell die erschienen Ausgaben zu "vergolden"...

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
Beiträge: 267
Registriert: Di 16. Dez 2008, 00:12
antispam: 4
Wohnort: HDH
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Fehlnavigiert » Mi 13. Jan 2021, 20:23

Den GT habe ich mir heute am Kiosk gekauft.
Das Abo abgeschlossen & nun heisst es (un)geduldig zu warten. Sehen gut, Preis ist in Ordnung und ich bin schon gespannt was noch so kommt.

combo
Beiträge: 286
Registriert: Di 7. Jan 2014, 20:37
antispam: 4

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von combo » Mi 13. Jan 2021, 21:24

Weißt Du auch, dass nur der erste Opel 9,99 € kostet, danach geht es stufenweise hoch bis 39,99 €, wenn ich es richtig in Erinnerung habe!? Wie ist denn die Qualität des 1. Modells? Aber bei dem Lockpreis kann man wohl nichts falsch machen!

Benutzeravatar
beanpole
Beiträge: 999
Registriert: Sa 27. Sep 2008, 20:59
antispam: 4

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von beanpole » Do 14. Jan 2021, 20:49

n'Abend!

hier mal die ersten 8 Ausgaben:
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
© hachette
Der Omega wird also ein EVO500 werden. Auf dem Bild des Ascona B sieht es so aus, als hätten die Macher sich das Modell von SunStar zum Vorbild genommen. Die Frontscheibe steht meiner Meinung nach mal wieder zu flach.

Gruß
beanpole

Benutzeravatar
Alex
Administrator
Beiträge: 1701
Registriert: Di 23. Sep 2008, 23:01
antispam: 0
Wohnort: in D ganz weit oben
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Alex » Do 14. Jan 2021, 22:32

Moin,

danke für die Info. Einiges davon habe ich auch schon - werde das zum Erscheinungszeitpunkt der Modelle im anderen Thread chronologisch einreihen.

Gruß Alex
Meine Modellautosammlung: hahlmodelle.de
der Sponsor für das OMF: double-A-design | Werbung seit 1986

Benutzeravatar
Fehlnavigiert
Beiträge: 267
Registriert: Di 16. Dez 2008, 00:12
antispam: 4
Wohnort: HDH
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Fehlnavigiert » Do 14. Jan 2021, 23:14

Im Abo kostet ein Modell 29,99€
Das ist okay finde ich. Der GT ist qualitativ in Ordnung.
Aber mehr als 30€ würde ich tatsächlich nicht ausgeben.

Ascona-A
Beiträge: 56
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 09:46
antispam: 4

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Ascona-A » Fr 15. Jan 2021, 09:35

vergrössern die jetzt einfach die 1:43 Modelle aus der alten Serie? Ich würde mir wünschen, dass andere Varianten kommen: Kadett B Caravan und 4türiger LS, Kadett B Kiemen-Coupe, Ascona A Voyage, Ascona A 4türer.....die anderen sind für mich eh uninteressant, soviel Platz für dann wieder hundert oder mehr Modelle hab ich eh nicht.....

Benutzeravatar
Botze
Beiträge: 744
Registriert: Mi 15. Okt 2008, 22:50
antispam: 4
Wohnort: Oftersheim
Kontaktdaten:

Re: Diskussionsthread | Opelsammlung 1:24 | Kiosk-Serie von Hachette

Beitrag von Botze » So 17. Jan 2021, 17:14

ich hab von Fabri das C Coupé in weis und den GT in gelb
wenn ich wüßte wieviele Ausgaben es werden....mein Platz ist mitlerweile sehr begrenzt
ich denke ich werde mir nur die Rosienen rauspiken....wenns 50 werden sind das nochmal 1500 Euro und der Manta ist ja auch noch nicht durch...... :roll: :roll:
wenn dir jemand in den Arsch tritt...nutze den Schwung um weiter zu kommen

Antworten